Schlagwort-Archiv: Meditation

Die √úbung der Achtsamkeit

Von Evamaria v. Schneidemesser
Nach einem Vortrag gehalten auf dem Yogakongress in Willingen im Mai 1972

Die meisten Menschen sind sich heute mehr oder weniger dessen bewusst, dass wir in einer chaotischen Zeit des Umbruchs leben, in der die alten Wertvorstellungen nicht mehr existieren, neue Ordnungen sich aber noch nicht gefunden haben.
Wir ahnen es, dass ein neuer Mensch geboren werden sollte, ein Mensch mit einem erweiterten Bewusstsein, und wir suchen nach M√∂glichkeiten, zu dieser Bewusstseinserweiterung zu gelangen. Wir greifen zu Drogen, √ľben Yoga und Zen, meditieren, befassen uns mit Psychoanalyse, erforschen die au√üersinnlichen Kr√§fte usw.

In all dieser unruhigen Suche nach Wegen, auf denen wir zu uns selbst finden k√∂nnen, wodurch dann auch eine neue Ordnung des Zusammenlebens entstehen k√∂nnte, ist es gut zu wissen, dass es einen uralten Weg gibt, der zu der so ersehnten und notwendigen gr√∂√üeren Bewusstheit f√ľhrt.

Weiterlesen