Ich rufe dich bei deinem Namen

06. – 10.07.21
in Kloster Heiligkreuztal
mit Prof. Dr. Gerhard Marcel Martin (evang. Theologe) und Helga Segatz (Atemtherapeutin)

Unser Name hat eine große Bedeutung in unserem Leben. Er gibt unserem Leben einen ersten Impuls zu unserer Identität udn macht deutlich, dass hier von einer ganz speziellen Person die Rede ist. Der Name ist aber auch das erste Mantra, das sich ab dann unauslöschlich in uns ausbreitet. Die Vokabeln und Konsonanten öffnen Räume. Sie sind Klangbilder in uns, die unterschiedlich repräsentiert sind.
Namen – Ruf und Anruf – Gottesnamen und unsere Namen haben auch in religi√∂sen √úberlieferungen hohe Bedeutung. Das soll in Aktionen und Interaktionen, auf √§u√üeren und inneren B√ľhnen (Imagination) erprobt werden.
Nach innen lauschen, Vokale t√∂nen und erfahren, welche R√§ume sie lebendig werden lassen. Sp√ľren, in welcher feinsten Weise der Atem Auskunft gibt √ľber den eigenen k√∂rperlichen, seelischen und geistigen Zustand.

Hier gehts zum Flyer

Kursbeginn: Mi 06.07.22  16.00 Uhr
Kursende:    So 10.07.22 14.00 Uhr nach dem Mittagessen

Kosten f√ľr den Kurs
bei Anmeldung bis 02.05.22         380 ‚ā¨  
danach                                         440 ‚ā¨   (Erm√§√üigung auf Anfrage m√∂glich)

Tagungspauschale f√ľr √úbernachtung mit Vollpension vom 06. – 10.07.22
EZ Standart                            290 ‚ā¨
EZ Komfort (incl. Du/WC)       346 ‚ā¨  (nur wenige verf√ľgbar)

Bei Interesse beraten wir Sie gerne und senden Ihnen ein Anmeldeformular zu.