Atemkurse

Kurs Atemerfahrung
Info

Kurs A: Dienstags 17.00 – 18.30 Uhr 
Kurs B: Dienstags 19.00 – 20.30 Uhr 

10 x ab 18.09.2018 (150 €)
(nicht am 02.10./ 23.10./ 30.10.18)
Mittwochs 10.00 – 11.30 Uhr            
10 x ab19.09.2018 (150 €)   noch 1 Platz
(nicht am 03.10./ 24.10./ 31.10.18)


Ort:  Atemhaus MĂĽnchen (Erdgeschoss), Werdenfelsstr. 16, 81377 MĂĽnchen (U6 Holzapfelkreuth)

            

Atmen und Yoga
mit Helga Segatz und Anja Schneider
04. – 11.08.18          aktuell noch 1 Platz

Sie wohnen in einem Seminarhaus, das direkt am Bodensee liegt mittten in einem alten Park.
Viele der EZ mit Etagendusche haben Seeblick.
Am vormittag bei sich selbst einkehren mit allen Sinnen und sich mit dem Atem in der Tiefe des Wesens berĂĽhren lassen.
Am Nachmittag Zeit für alles, was unter dem Jahr zu kurz kommt: Lesen, Ratschen, Spazierengehen oder mit dem Rad (Leihgebühr 1/2 Tg 5 €) die Umgebung erkunden.
Am Abend (zubuchbar) 80 Min. Yoga und damit das Denken und FĂĽhlen in Einklang bringen.

Hier gehts zum Flyer

Atmen und Singen              aktuell noch 6 Plätze
mit Helga Segatz und Iria Schärer
27. – 31.10.2018

Foto: Iria ScharerSpüren, in welcher feinsten Weise der Atem Auskunft gibt über den eigenen körperlichen, seelischen und geistigen Zustand.
Mit allen Sinnen bei sich einkehren udn sich in der Tiefe berĂĽhren lassen. Augenblicke genieĂźen, in denen die Zeit stille zu stehen scheint und erleben, wie es ist, ganz bei sich zu sein.

Sanft angeleitete Bewegungsübungen mit denen sich der Atem wie von selbst verbindet ermöglichen es, sich ganz vom Alltagsgeschehen zu lösen, sich zu entschleunigen, Fehlspannungen im Körper aufzulösen udn zu erfahren, wie innere Unruhe einer Gelassenheit weicht. Einfache Stimmübungen helfen dabei die eigene Stimme wahrzunehmen, frei klingen zu lassen und den eigenen Ton zu finden. Durch das gemeinsame Tönen, Singen und Chanten, d.h. dem Singen von spirituellen, sich mantraartig wiederholenden Liedern, verbinden wir uns mit unserem innersten Sein und Lebenskraft. Unser Verstand und unsere Emotionen können zur Ruhe kommen und wir erfahren unsere Verbundenheit miteinander und mit dem Leben.

Ort: Zeppelin – Haus am Bodensee
Ziegelstr. 5, 88048 Friedrichshafen

Anreise: Samstag, 27.10.18 ab 15 Uhr Seminarbeginn: 16:30 Uhr
Seminarende: Donnerstag, 31.10.18 um 12:30 Uhr

Bei Fragen zum Kurs beraten wir Sie gerne und schicken Ihnen das Anmeldeformular zu:
Helga Segatz: 089 – 793 49 15 Email: info(at)atemmassage.de
Iria Schärer: 0177 – 5621516 Email:  contact(at)iria.de

Hier gehts zum Flyer

Atemtage

An diesen Tagen sind Sie eingeladen, an einem schönen Platz, sich für sich selbst
Zeit zu nehmen, inne zu halten, mit allen Sinnen bei sich einzukehren und vom Takt des Alltags zurĂĽck in den Rhythmus des eigenen Atems
zu finden. Dazu ist es für AnfängerInnen eine Gelegenheit diese Arbeit kennenzulernen.

geplant: Herbst 2018


FĂĽr Unternehmen und soziale Einrichtungen biete ich auf Anfrage
spezielle Seminare an:

Ständig neue Veränderungs- und Anpassungsprozesse im Arbeitsablauf erhöhen den inneren Druck und die subjektiv erlebte Lebensgeschwindigkeit Ihrer Mitarbeiter.
Dies führt häufig zu Arbeitsunlust, Unruhe, Kopfschmerzen, Schlafstörungen bis hin zu einem sog. Burn-out. Wie aber können Geschwindigkeit und sorgfältiges Arbeiten miteinander verknüpft werden?
Im Umgang mit Druck und Widerstand, mit Dichte und Raumerleben wird ein ökonomischeres inneres Zeitmaß erfahren und kann in den Alltag integriert werden. Dies führt zu mehr Ausgeglichenheit und körperlichen Wohlbefinden Ihrer Mitarbeiter.