Schlafapnoe

Vortrag am 05.05.23 im Atemhaus M√ľnchen mit Dr. med. dent. Kay Krause
18 – 20.30 Uhr  (22 ‚ā¨) 
Anmeldung erforderlich: hier

Dieser Vortrag findet in Pr√§senz und ZOOM im Atemhaus M√ľnchen statt. Gerade in der Atembehandlung kommt es immer wieder vor, dass Pat. einschlafen und dann nach einer Weile nach Luft schnappend wieder auftauchen. Das hat nichts mit der sch√∂pferischen Atempause zu tun, sondern kann – wenn gen√ľgend lang – f√ľr Schlafst√∂rungen, Ersch√∂pfungszust√§nde und geringere Lebensdauer sorgen. Gerade Menschen, die allein leben bekommen oft “nur” √ľber Therapeuten dazu ein Feedback. Atemtherapeuten k√∂nnen hier eine wichtige HIlfestellung geben, wenn Sie mehr dar√ľber wissen.

Wer ONLINE dabei sein will, dem wird ein entsprechender Link zugeschickt, nachdem der Betrag eingegangen ist.