Archiv f√ľr den Monat: April 2022

Die Kraft, die uns mit allem verbindet

in Radio Bayern 2
ein Beitrag von Matthias Morgenroth am Ostermontag 2022 8.30 Uhr

Der Atem begleitet uns vom ersten Moment des Lebens an und ist uns im Alltag meist ganz unbewusst. Jedoch sehen Religionen im Atem eine Verbindung von Körper und Seele Рbewusstes Atmen kann eine spirituelle Übung sein.
Matthias Morgenroth geht auf Entdeckungsreise: Was vermag der Atem, wenn wir uns mit ihm verbinden?

Das Leben ist ein vor√ľbergehender Zustand

April 2022
von Gabriele von Arnim (Rowohlt Verlag)

An dem Tag, an dem eine Frau ihren Mann verlassen will und es ihm sagt, wird sie vom Krankenhaus angerufen mti der Information, dass ihr Mann zusammengebrochen ist, und einen schweren Schlaganfall hatte. Wenige Tage danach einen zweiten. Seitdem kann er weder lesen oder schreiben und sich auch nur sehr schlecht artikulieren.
Das Buch beschreibt in r√ľhrender Weise, wie man lebt mit so vielen unvorhersehbaren Zumutungen, dem Ver√§nderungen im Freundeskreis, wie man in Schlupfl√∂chern des Tages Zuversicht gewinnt. Woher kommt innere Freiheit? Wie k√∂nnen wir selbst in Momenten gr√∂√üter Verzweiflung
Sch√∂nheit und Gl√ľck erfahren? Es ist ein gro√üartiges Buch, mit klugen und bestechenden Antworten auf Fragen des Lebens, die uns fr√ľher oder sp√§ter alle treffen werden.
Stan Nadolny sagt treffend √ľber dieses Buch: “Ein unglaubliches Buch. Eine heilende Zumutung”.

Die Macht der Vorläufigkeit

√úber Wissen und Glaube in der Jahrhundertkrise
Sendung am 05.04.22 in Bayern 2 im Nachtstudio: Hier gehts zum podcast

Schwer auszuhalten, aber wahr. Gewiss ist nur das Ungewisse. Christian Schulte untersucht das Spannungsverhältnis von Wissen und Glauben im Ringen des Menschen in der Jahrhundertkrise.