Was man von hier aus sehen kann

April 2019
von Mariana Leky (Dumont Verlag)

Immer wenn Selma im Traum ein Okapi erscheint, stirbt am n√§chsten Tag jemand im Dorf. Sobald es die Runde macht, f√ľhrt es zu einer enormen Spannung unter den Dorfbewohnern, den niemand weiss, wen es treffen wird. Ein wundersames Buch √ľber die Beziehungen innerhalb eines Dorfes im Westerwald und ein Buch √ľber die Liebe. Luise, Selmas Enkelin ist verliebt in einen jungen Mann, der in Japan in einem buddhistischen Kloster liebt, und das Dorf nur besucht. Der Optiker liebt Selma – jahrzehntelang …. und wagt es nicht zu sagen. Ein Buch, in wunderbarer Sprache unterhaltsam geschrieben, das einen lachen und weinen l√§sst.