Archiv f√ľr den Monat: November 2017

Atemkongress 2018

01. – 03. Juni 2018 in Herrsching am Ammersee
Hier finden Sie ein interessantes und vielfältiges
Angebot rund um den Atem
f√ľr Informationen bitte hier klicken

Klangboot (-fahren) mit Rosemarie Seitz

Das Klangboot ist ein Musikinstrument in Form eines Bootes, in das man sich hineinlegen kann. Auf der Unterseite befindet sich ein Monochord die von Rosemarie Seitz bespielt werden, w√§hrend man, warm gebettet im Boot liegt. Die Klangwellen durchdringen den K√∂rper bis in die kleinste Zelle und werden als Vibration wahrgenommen. 
Ein wirklich besonderes Erlebnis!
Über den Körper hinaus erreicht der wohltuende obertonreiche Klang des Bootes und der Klangschalen tiefste Schichten des Seins.

Am Freitag, den 23.03.18 kommt Rosemarie Seitz nach M√ľnchen ins Atemhaus M√ľnchen (Werdenfelsstr. 16, 81377 M√ľnchen) und h√§lt dort um 18 Uhr einen Vortrag √ľber diese besondere Arbeit. Der Eintritt kostet 12 ‚ā¨.
Im Anschluss an den Vortrag können Einzelfahrten an den nachfolgenden Tagen gebucht werden.
Die Teilnehmerzahl f√ľr den Vortrag ist begrenzt und eine Anmeldung deshalb erforderlich unter info(at)atemhaus.de

Der Geruch des Paradieses

November 2017

von Elif Shafak (Kein& Aber Verlag)
Ein wunderbarer, tiefer und spannender Roman √ľber die weibliche Selbstbestimmung und das Verh√§ltnis von Orient udn Okzident.

Peri w√§chst in Istanbul auf als drittes Kind und Nesth√§ckchen ihrer tief religi√∂sen Mutter und eines intellektuellen Vaters, der den Islam nicht so wichtig nimmt. Der √§ltere Bruder verhaftet und im t√ľrkischen Gef√§ngnis gefoltert – der j√ľngere Bruder regimetreu versucht Peri in der Familie den Spagat zwischen den unterschiedlichen Ansichten zu leben.
Dank ihrer guten Noten und der Hilfe ihres Vaters gelingt es ihr, in Oxford einen Studienplatz zu bekommen. Dort trifft sie auf den charismatischen Professor Azur und sein Seminar zum Gottesbegriff.

Elif Shafak gelingt es aufzuzeigen, wie Schattierungen des Glaubens und die unterschiedlichen Wertesysteme sich auch im Inneren des Menschen auswirken.